Am 24.01.: Joint venture – Zeitgenössischer Tanz erobert die IGS!

Am 24.01.: Joint venture – Zeitgenössischer Tanz erobert die IGS!


2 Elfer-Kurse Darstellendes Spiel, der Wahlpflichtkurs 8 Theater/Kunst und diverse Grundschulklassen proben derzeit intensiv ein Projekt namens „Joint venture“.

Am Donnerstag, dem 24.1.2019 gibt es um 11.30 Uhr eine Schulaufführung. Zur Abendaufführung um 18.00 Uhr im Forum sind Gäste und Interessierte herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Gemeinsam mit der Tanzcompagnie Fredeweß aus Hannover proben die Schülerinnen und Schüler seit dem letzten Jahr an einer eindrucksvollen Choreografie.

Kein einfaches Unterfangen – gilt es doch Kinder und Jugendliche unterschiedlichsten Alters und unterschiedlichster Art und Weise und auch verschiedenster Kulturen in diesem Projekt zusammen zu bringen. Nicht nur Organisation und Disziplin stellen eine Herausforderung dar, nein – auch körperliche Losgelassenheit und Ausdauer sind erforderlich. Es ist eine große Anstrengung, sich auf Dinge, die völlig fremd sind, einzulassen. Natürlich steht auch die Kompetenz der Teambildung und des Verfolgens eines gemeinsamen Ziels im Fokus.  Insgesamt ist das Projekt mit den Profis eine große Bereicherung, besonders weil die IGS ja im Rahmen von schule:kultur ja auch seit diesem Schuljahr Kulturschule ist.