Aus eckig wird eine runde Sache …

Aus eckig wird eine runde Sache …


Nachdem im letzten Schuljahr die schulinternen Weichen zur Stärkung der Holztechnik-WPKs gestellt wurden, hatten die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit an 7 Drechselbänken ihr handwerkliches Geschick unter Beweis zu stellen.

Nach einer Übungsphase wurden mit Erfolg die ersten gebrauchsfertigen Werkstücke herstellen.

Mit großem Eifer und hoher Motivation gelangen die ersten kleinen Kunstwerke, wobei alle Schülerinnen und Schüler den Schwierigkeitsgrad weitgehend selber bestimmen konnten. Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat sich der Aufwand gelohnt! Weitere Dokumentationen folgen…

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich für die besondere Unterstützung von GLIGS bedanken, ohne deren finanzielle Unterstützung diese Projekte nicht umzusetzen wären.