„Meine Welt im Jahr 2070 – mein erster Tag als Rentner“

„Meine Welt im Jahr 2070 – mein erster Tag als Rentner“

Im „Literarischen Salon“ schreiben die Schüler der 9.6 Texte rund um die „Welt der Arbeit“. Subjektiv, fiktiv, und meist mit viel Fantasie.

Die ersten Werke entstehen zu den Themen „Mein erster Arbeitstag als Mann/Frau“ und dem „ Tagebuch eines Fließbandarbeiters“. Weiterlesen

Lesung mit der Buchautorin Cornelia Franz

Lesung mit der Buchautorin Cornelia Franz

Am 11.09.2017 war die Buchautorin Cornelia Franz Gast in der IGS Wedemark. In zwei Lesungen las sie aus ihrem Roman „Ins Nordlicht blicken“ vor den Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs.

Der Roman ist momentan  Unterrichtslektüre im Deutschunterricht, mit denen Weiterlesen

Pimp your town: Ein frischer Wind im Gemeinderat

Pimp your town: Ein frischer Wind im Gemeinderat

Die Schülerinnen und Schüler der Europaklasse des 8. Jahrgangs von der IGS Wedemark haben sich vom 06.-08. September 2017 als jüngste Teilnehmer am Projekt „Pimp Your Town“ eingebracht.

Dabei bildeten unsere Schüler, die der Konrad-Adenauer-Schule und Realschule Wedemark Ausschüsse zu Weiterlesen

Kunst im Regen – Besuch der Documenta 14 in Kassel

Kunst im Regen – Besuch der Documenta 14 in Kassel

Am 31.08.2017 besuchten Schüler_innen der Kunstkurse des 12. und 13. Jahrgangs die  14. Documenta in Kassel.

Die Documenta findet alle 5 Jahre statt und ist die größte Ausstellung von Gegenwartskunst weltweit. Diese Ausstellung findet in und an mehreren öffentlichen Orten Weiterlesen

„Make Germany green again” – Planspiel zur Bundestagswahl

„Make Germany green again” – Planspiel zur Bundestagswahl

In der Projektwoche stellte der 12. Jahrgang in einem zweitägigen Planspiel die Bundestagswahlen in Deutschland nach.

Es gab viele verschiedene Rollen, vom Vorsitzenden einer Partei über Interessenvertreter der Rentner bis zum Mitarbeiter bei den Medien, die unter den Schülern zugelost Weiterlesen