Erster Infoabend at home war eine aufregende Erfahrung und ein toller Service

Erster Infoabend at home war eine aufregende Erfahrung und ein toller Service

Der eigentlich abgesagte Informationsabend für die Eltern der 4. Klassen fand gestern trotz aller Kontaktbeschränkungen statt – online im Internet und ohne Maskenpflicht!

Eine echte Premiere, denn eine solche Online-Veranstaltung hatte es in der 10-jährigen Geschichte der IGS noch nicht gegeben.

Unsere Sekundarstufen I –Leitung Annika Greif führte durch den virtuellen Informationsabend und tatsächlich hatten sich Teilnehmer aus 25 heimische Wohnzimmern sozusagen auf den Weg gemacht”, um sich trotz aller Kontaktbeschränkungen zu informieren. Eltern, Großeltern und auch zukünftige IGS-Schülerinnen und -Schüler folgten konzentriert den Ausführungen Greifs, die anhand einer Präsentation unsere Schule vorstellte.

Anschließend konnten dann entweder mündlich oder über den neben der Bildübertragung laufenden Chat Fragen gestellt werden, die natürlich allesamt beantwortet wurden – es bleiben keine Wünsche offen. So wurden die Schwerpunkte, das Fahrtenkonzept und das AG-Angebot besprochen, aber auch Termine sowie der Anmeldevorgang, der in diesem Jahr ja auch erstmals gewissermaßen kontaktlos” ablaufen muss.

Bis in den Nachmittag hinein hatten Herr Ohm und Frau Greif noch an der technischen Umsetzung gefeilt.Genutzt wurde dabei das kostenlose Videokonferenztool Zoom, und bis auf ein paar kleinere Tonaussetzer kann man die Umsetzung sicher als gelungen bezeichnen.

Dabei war der Leiterin unserer Sekundarstufe I durchaus ein wenig Nervosität ob der ungewohnten Situation anzumerken, sodass sie sogar vergaß, sich vorzustellen – ein Fauxpas, den ihr allerdings niemand übel nahm. Ganz im Gegenteil, die Teilnehmer bedankten sich ausdrücklich für den außergewöhnlichen Service unserer Schule.

Und so waren am Ende alle zufrieden und erleichtert über den verlauf des ersten Sofa-Informationsabends der IGS Wedemark…

Und wer es verpasst hat, kann sich an dieser Stelle noch einmal einen Überblick verschaffen.

Um Sie bei der Entscheidung für die IGS als weiterführende Schule für Ihr Kind zu unterstützen, nutzen Sie bis dahin unsere neue Kurzpräsentation „IGS Wedemark – Ein gelungenes Puzzle vom Jahrgang 5 bis zum Abitur“.

Natürlich können Sie sich jederzeit an die IGS Wedemark wenden, um noch offene Fragen zu klären. Bitte vereinbaren Sie dazu über das Sekretariat einen Telefontermin mit der Sekundarstufen I –Leitung unter 05130-581-160 oder per E-Mail unter .

Gerne könne Sie sich die Präsentation auch unten im pdf-Format herunterladen und dann in Ihrem pdf-Reader durch die Schaltflächen navigieren.

Folgende Dateien stehen hier zum Download bereit