Mensa-Wände bunt gestaltet: 150€ für die Abschlussfeier

Mensa-Wände bunt gestaltet: 150€ für die Abschlussfeier

Im Rahmen des Projekts „Street Art“ am Ende des letzten Schuljahres haben Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs Motive für zwei Mensawände entworfen.

Zwei dieser Entwürfe wurde bei der Gemeinde Wedemark eingereicht und durften umgesetzt werden. Zu Beginn dieses Schuljahres haben Aleyna, Alissa, Anastasia, Jil, Jil, Katrin und Victoria des 10. Jahrgangs diese Entwürfe auf die Wände gebracht und wurden von der Gemeinde mit einem Preisgeld in Höhe von 150€ belohnt.

Die Mädchen waren sich sofort einig, dass sie dieses Geld dem gesamten 10. Jahrgang für die Abschlussparty zur Verfügung stellen möchten.

Bei der Preisvergabe wies Herr Pfeiffer von der Gemeinde darauf hin, dass es noch viele weiße Flächen gibt, die von zukünftigen Projektgruppen gestaltet werden

können.