Jahresarbeitspläne

Jeder Jahrgang der IGS Wedemark arbeitet nach einem groben Plan – dem Jahresarbeitsplan. Hierin wird versucht, die Länge von Unterrichteinheiten vorzubestimmen, fächerübergreifendes Arbeiten zu ermöglichen, Projekte aus der Unterrichtsarbeit zeitlich festzulegen. Nicht zuletzt schafft der Arbeitsplan Transparenz für Kollegium, Eltern und Schülerschaft, wo wir uns innerhalb eines Schuljahres befinden und welche Inhalte noch vor uns liegen.

Die Grundlagen der Arbeitspläne ergeben sich aus den curricularen Vorgaben der Fächer, die für alle Gesamtschulen Niedersachsens Geltung haben.

Die Jahresarbeitspläne werden am Ende eines Schuljahres von dem Team des jeweiligen Jahrgangs kritisch evaluiert und an den nachfolgenden Jahrgang weitergegeben. So bleibt der Plan jeweils grob derselbe, inhaltlich wird jedoch stets an Verbesserungen gearbeitet.

 

Folgende Dateien stehen hier zum Download bereit